Classical Masterpieces

Heute ist der Startschuss für unsere neue Serie „Classical Masterpieces“ gefallen. In Kooperation mit dem renomierten Tonmeister Herr Wintermeier von Opus Media werden wir das Repertoire von musicfox um gemafreie klassische Werke bereichern. Klassische Musik eignet sich hervorragend, um eine exquisite Note zu unterstreichen, z.B. bei Immobilien mit gehobenem Anspruch, exklusive Wellness-Angebote oder extravagante Düfte.

Die Musikwerke werden dabei von ausgewählten Musikstudenten bzw. Absolventen von Musikhochschulen interpretiert. Den ersten Teil „Classic Piano“ spielt Ilona Weimer, die als Jahrgangsbeste ihr Klavierstudium bei Professor Manz an der Hochschule für Musik in Nürnberg absolviert hat.

Mit einem fantastischen Team, das mit Begeisterung viel Kreativität und gleichermaßen konzentrierte Arbeit eingebracht hat, haben wir an einem Wochende 19 Tracks in verschiedenen Versionen aufnehmen können. Das Repertoire von musicfox ist nun um folgende Musiktitel bereichert:

1. „Fröhlicher Landmann“ von Robert Schumann
2. „Von fremden Ländern und Menschen“ von Robert Schumann
3. „Träumerei“ von Robert Schumann
4. „Lied ohne Worte E-Dur op. 30 Nr. 3“ von Felix Mendelssohn Bartholdy
5. „Walzer As-Dur op.39 Nr.15“ von Johannes Brahms
6. „3. Satz: Rondo ‘Alla Turca’ ” von Wolfgang Amadeus Mozart
7. „Humoresque op.101 Nr.7“ von Antonín Dvořák
8. „Präludium Nr. 1 C-Dur” von Johann Sebastian Bach
9. „Arietta op.12, Nr.1“ von Edvard Grieg
10. „Clair de Lune“ von Claude Debussy
11. „La fille aux Cheveux de Lin” von Claude Debussy
12. „Ecossaise G-Dur” von Ludwig van Beethoven
13. „Menuett G-Dur“ von Wolfgang Amadeus Mozart
14. „Menuett G-Dur BWV Anhang 114“ von Johann Sebastian Bach
15. „Für Elise“ von Ludwig van Beethoven
16. „1. Satz: Adagio sostenuto“ von Ludwig van Beethoven
17. „Prélude Nr.15 Sostenuto“ von Frédéric Chopin
18. „Prélude Nr.7 Andantino“ von Frédéric Chopin
19. „Prélude Nr.4 Largo” von Frédéric Chopin

Alle klassischen Klaviertitel von Ilona Weimer findet ihr hier.

Wir sind gespannt auf euer Feedback.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *